Datacenter Netzwerk

Netzwerke in Rechenzentren bilden das Bindeglied zwischen den Kernkomponenten einer IT-Systemlandschaft. Der Netzwerk-Architektur im Datacenter fällt somit eine Schlüsselrolle innerhalb der IT-Umgebung zu. BT Stemmer unterstützt Sie beim Aufbau von High-Performance-Netzwerken und der Virtualisierung von Datacenter-Infrastrukturen.

Ein leistungsfähiges Datacenter-Netzwerk muss hoch verfügbar, sicher, flexibel und skalierbar sein. Die Infrastruktur soll ferner leistungsstark und zugleich verbrauchsarm sein und sich mit möglichst geringem Aufwand administrieren lassen. Um den teils stark schwankenden Leistungsanforderungen Rechnung zu tragen, sollten die Strukturen und Systeme virtualisierungsfähig sein.

Die Realität in den Rechenzentren sieht vielfach anders aus: Mangelnde Virtualisierungsfähigkeit der existierenden Strukturen, heterogene Protokoll-Landschaften, mangelhafte Bandbreite, Latency und Performance sowie zu hohe Ausfallraten einzelner oder mehrerer Komponenten sind nur einige der Herausforderungen, auf die wir bei der Analyse von Rechenzentren stoßen. Vielfach ist das Netzwerk nicht auf Cloud-Anwendungen vorbereitet. Von homogenen Umgebungen kann oftmals keine Rede sein. Die Folge: Der Betrieb solcher eher wild gewucherten als systematisch gewachsenen Netzwerk-Umgebungen verschlingt unnötige Ressourcen, die an anderer Stelle fehlen.

BT Stemmer bietet Ihnen umfassende Lösungen

Das Fundament unserer Datacenter-Netzwerk-Services bildet eine umfassende Analyse der bestehenden Netzwerk-Umgebung. Diese beginnt bei der physikalischen Infrastruktur (Layer 1) und erstreckt sich über die konfigurierte Netzwerklogik (Layer 2 bis 4) bis hin zur Applikationsebene. Auf Grundlage der Analyseergebnisse erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein zielgerichtetes und zukunftsfähiges Lösungsdesign, das Ihren spezifischen Anforderungen an Ausfallsicherheit, Redundanz und Wirtschaftlichkeit Punkt für Punkt Rechnung trägt.

Bei der Definition der Anforderungen stützen wir uns auf unsere umfangreiche Expertise aus vielen erfolgreichen Projekten. So profitieren Sie auch von unserer Erfahrung beim Aufbau von High-Performance-Netzwerken (1GB, 10GB, 40GB, 100GB) und der Virtualisierung von Datacenter-Infrastrukturen – Faktoren, die angesichts des wachsenden Bedarfs, Cloud Computing-Angebote in bestehende Infrastrukturen zu integrieren, an Bedeutung gewinnen.

Als Single Point of Contact sorgt BT Stemmer für die reibungslose und kostengünstige Hardware-Beschaffung, übernimmt das komplette Projektmanagement und sorgt für eine termingerechte Implementierung. Beim Betrieb der Netzwerk-Infrastruktur unterstützen wir Sie mit maßgeschneiderten Service-Verträgen und individuellen Kundentrainings. Als BT Stemmer-Kunde kommen Sie in den Genuss unserer gefragten Optimierungs-Workshops.