Newsletter

Was kostet eine Hochgeschwindigkeitsverbindung zwischen Standorten?

Mit dem Angebotsrechner für BT Optical Connect Global einfach und schnell die Kosten abschätzen.

BT Optical Connect Global bietet Punkt-zu-Punkt-Hochgeschwindigkeitsverbindungen auf Basis der paneuropäischen optischen Netzplattform von BT. So können räumlich verteilte Standorte oder Rechenzentren transparent und zuverlässig angebunden werden – innerstädtisch, deutschlandweit oder über Ländergrenzen hinweg.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Mit unserem Angebotsrechner können Sie selbst einfach und schnell online die Kosten für eine Verbindung zwischen Ihren Standorten abschätzen. Der Rechner enthält aktuell über 50.000 Adressen in 8 Regionen (Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg und Stuttgart), zu mehr als 60 Rechenzentren und an 25 BT Netzknoten in ganz Deutschland.

Im ersten Schritt benötigen Sie nur die Postleitzahlen Ihrer Standorte. Unser Online-Angebotsrechner zeigt Ihnen umgehend die Verfügbarkeit von Optical Connect an oder verweist gegebenenfalls auf ein Alternativprodukt. Als zweiten Schritt benötigen wir Ihre Adresse und die Angabe der gewünschten Bandbreite.

Ist Optical Connect zwischen Ihren Standorten verfügbar, erhalten Sie umgehend eine unverbindliche Preisempfehlung. Möchten Sie dieses OCG Angebot nutzen, klicken Sie auf „Rückruf anfordern“, um uns Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen. Ein Mitarbeiter wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Sie können diese Rückruf-Anfrage selbstverständlich auch nutzen, falls Sie eine individuelle Anbindungsprüfung Ihrer Standorte wünschen oder weitergehende Fragen haben.

Hier geht’s direkt zum Angebotsrechner

Interessiert?
Weiterführende Informationen zu Optical Connect Global

Für eine individuelle Beratung wenden Sie sich einfach an Ihren Account Manager oder kontaktieren Sie uns unter news@bt-stemmer.de

Zurück