Newsletter

Steigern Sie Ihre Effizienz und Leistung mit einer Microsoft Private Cloud.

Attraktive Lizensierungsmodelle und bis zu 50 % Kostenersparnis

Eine Cloud ermöglicht mehr Flexibilität und vereinfacht den Zugriff auf zusätzliche Ressourcen. Die neuesten Virtualisierungstechnologien wie beispielsweise Microsoft Hyper-V können nun eine verbesserte Nutzung und Leistung Ihres eigenen Rechenzentrums gewährleisten. Die Bereitstellung dieser Cloud-Architektur wird im Allgemeinen als „Private Cloud“ bezeichnet. So können Sie einen idealen Ausgangspunkt schaffen, der Ihnen die Möglichkeit gibt, Ihre gegenwärtigen Ressourcen besser zu nutzen.

Attraktive Lizensierungsmodelle mit der Microsoft Private Cloud. Optimieren Sie Ihre Infrastruktur mit Microsoft Hyper-V (inkl. Windows Server 2012) und erzielen Sie einen Wettbewerbsvorteil durch

  • die Nutzung von Hyper-V basierend auf dem Windows Server 2012.
  • die Microsoft Private Cloud, die Ihre Resilienz- und Lastenausgleichsfunktionen verbessert.
  • die erweiterten Verwaltungsfunktionen, die Anwendungen schneller bereitstellen lassen können.

Wie sparen Sie bis zu 50% an Kosten pro Jahr bei der Integration zwischen dem physikalischen Computer und dem virtuellen Computer?

Sehen Sie sich unsere exemplarische Gegenüberstellung der Kosten für die Microsoft Private Cloud und Alternativanbietern an!

application/pdf Vergleichskalkulation_MPC_Virtualisierung.pdf (30,0 KiB)

Unsere Experten stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen BT Stemmer Ansprechpartner oder kontaktieren Sie uns unter news@bt-stemmer.de .

Weitere Details zur Microsoft Private Cloud finden Sie unter
https://www.microsoft.com/de-de/server-cloud/solutions/virtualization-private-cloud.aspx

Zurück