Newsletter

Schnelle Momentaufnahme von Trends im Einzelhandel durch eine Lösung von Cisco® Meraki

Bessere Kundenbindung und mehr Umsatz durch eine effiziente Anwesenheitsanalyse – unterstützt durch eine Lösung von Cisco® Meraki.

Stellen Sie sich vor Sie könnten Ihre Kunden über deren Mobilgeräte durch ein WLAN mit integrierter Anmeldung über Facebook erreichen. Und Ihre Kunden durch gezielte Display-Anzeigen, mobile Push-Benachrichtigungen und direkte Gutscheine informieren.

Wie die Studie zu „Real Time Economy“ zeigt, sehen gerade Unternehmen der Groß- und Einzelhandelsbranche in einer in Echtzeit funktionierenden IT großes Potenzial für den Umbau von Geschäftsmodellen und das Anpassen ihrer Serviceprozesse. Die Möglichkeit, das Kundenverhalten und anwesenheitsbasierte Daten von mehreren Standorten zu analysieren und daraus schnell konkrete Maßnahmen abzuleiten, ist für Einzelhändler ein wichtiger Erfolgsfaktor.

Eine ebenso einfache wie interessante Lösung bietet Cisco® Meraki:

  • Eine sichere WLAN-Lösung mit Gastzugang für den Point of Sale
  • Eine nach PCI-DSS-Level1 zertifizierte Netzwerkarchitektur, die vollständig über die Cloud administriert wird
  • Ein webbasiertes Dashboard zur zentralisierten Überwachung und Steuerung aller Ladennetzwerke. Über das Dashboard lassen sich nicht nur drahtlose Netzwerke, Switches und Firewalls online verwalten, sondern auch mobile Endgeräte.

Mithilfe dieser Lösung können tägliche, wöchentliche und monatliche Besucherprofile analysiert werden. Die Vorteile für den Einzelhändler:

  • Er kann die Anwesenheit von Kunden anhand derer Mobilgeräte mithilfe von Cloud-verwalteten Access Points erkennen.
  • Er erhält Einblicke in das Nutzungsverhalten in den Läden und kann so Maßnahmen zur Kundenbindung ergreifen.
  • Die gewonnenen Informationen können in bestehende CRM-Systeme integriert werden.
  • Anhand der Analysedaten können Werbewirksamkeit und der Erfolg von Aktionen getrackt werden.

BT Stemmer bietet Ihnen diesen Mehrwert der Retail Analytics auch auf Basis von bestehender Infrastruktur an. Sie wollen mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an ihren persönlichen BT Stemmer Ansprechpartner.

 

Zurück