Newsletter

Neue Lizenzmodelle bei Cisco AnyConnect 4.0

Mehr Flexibilität, mehr Möglichkeiten. Bis 31.12.2015 zu attraktiven Konditionen

Mit der Einführung der Version 4.0 der Cisco Remote Access VPN Lösung AnyConnect wurden die bisherigen Lizenzmodelle AnyConnect Essentials und AnyConnect Premium durch AnyConnect Plus und AnyConnect Apex ersetzt.

AnyConnect Plus enthält die Features VPN, Mobile per-app VPN, Web Security und Network Access Manager. AnyConnect Plus wird in zwei Ausprägungen angeboten: Als laufzeitunabhängige Lizenz („Perpetual“) oder mit 1, 3 bzw. 5 Jahren Laufzeit („Term“).

Bei der AnyConnect Apex Lizenz kommen noch die Features Clientless VPN, Unified Endpoint Compliance/Remediation (Posture) sowie Suite B ergänzend hinzu. Diese Lizenz gibt es mit Laufzeiten von 1, 3 oder 5 Jahren.

Die neuen Lizenzmodelle bieten wichtige Vorteile:

  • Die Lizenzen sind nicht mehr geräte- sondern nutzergebunden.
    Dies gibt dem Unternehmen mehr Flexibilität, da nach dem neuen Lizenzmodell eine einmal gekaufte Lizenz auf beliebig vielen Systemen (ASA, Cisco Web Security, Router, Cisco IS/ACS etc.) eingespielt werden kann. D. h. es müssen keine extra Lizenzen für VPN IP Phone, NAM, Cloud Web Security oder mobile Endgeräte gekauft werden. Die Anzahl der gekauften Plus- oder Apex-Lizenzen richtet sich nach der Anzahl der Verbindungen, die die Services der jeweiligen Lizenzvariante benötigen. Die kleinste Lizenzstufe umfasst 25 Clients.
  • Die Lizenzversionen Apex und Plus können nun auch in der gleichen Umgebung gemischt werden. Es wird nur eine Lizenz pro Nutzer benötigt.
  • Die Varianten „Perpetual“ und „Term“ der Lizenz AnyConnect Plus können ebenfalls gemischt werden.

Attraktives Migrationsangebot:

Sie haben vor dem 2. März 2015 eine „Essentials“ oder „Premium“-Lizenz erworben und sind an einem Wechsel interessiert? Für Sie besteht die Möglichkeit, bis zum 31. Dezember 2015 mittels Migrationslizenzen auf das neue Modell zu migrieren! Je nach Lizenz ist die Migration kostenlos oder mit 50% Discount möglich!

Wir beraten Sie gerne! Wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen BT Stemmer Ansprechpartner oder kontaktieren Sie uns unter news@bt-stemmer.de .

 

Zurück