Newsletter

NetApp HCI: Hyper-Converged-Infrastruktur

NetApp HCI verbindet Solidfire Storage-Arrays und VMware vSphere zu einem hochautomatisierten Private-Cloud-Datacenter.

NetApp HCI ist eine hyperkonvergente Cloud-Infrastruktur für Unternehmensanwendungen. Mit NetApp HCI gehören Einschränkungen durch komplexe Infrastrukturlösungen, die nicht alle Workloads konsolidieren können, der Vergangenheit an.

Alle IT-Abteilungen verfolgen das Ziel, Routineaufgaben zu automatisieren und dabei das Risiko von Anwenderfehlern bei manuellen Vorgängen zu beseitigen. NetApp HCI optimiert die Installation mithilfe einer intuitiven Implementierungs-Engine und hat über 400 Inputs auf weniger als 30 reduziert. Dadurch steht die Plattform in rund 45 Minuten bereit.

Die Administration der NetApp HCI Systeme erfolgt über das zentralisierte Management von VMware. Außerdem ermöglicht eine stabile API-Suite eine nahtlose Integration in übergeordnete Tools für Management, Orchestrierung, Backup und Disaster Recovery.

NetApp HCI Vorteile auf einen Blick:

  • Ausführung mehrerer Applikationen mit garantierter Performance
  • Problemlose Implementierung von HCI im gesamten Datacenter
  • Senkung der Betriebskosten um bis zu 67 % durch Vereinfachung und Automatisierung des Managements
  • Integration in die NetApp Data-Fabric-Infrastruktur, um jederzeit Zugriff auf Daten in jeder Cloud zu haben

Zurück