Newsletter

Jetzt um Update kümmern! Zertifikatsablauf bei Cisco Access Points

Überprüfen Sie Ihre Installationen auf Access Points der Serien 1130, 1230 und 1240.

Im Juli 2015 laufen die Cisco-Zertifikate auf älteren Access Points der Serien 1130, 1230 und 1240 aus. Durch diese Hersteller-Zertifikate wird der Betrieb der Access Points am WLAN-Controller in der Regel 10 Jahre lang ab Herstellungsdatum gewährleistet. Um die Verbindung dieser älteren Access Points an den WLAN-Controller weiterhin sicherzustellen, müssen

  • die betroffenen Access Points durch neuere ersetzt werden

oder

  • ein Workaround durch den Einsatz eines entsprechenden „Patches“ geschaffen werden. Hierzu stellt Cisco in Kürze eine Controller Software zur Verfügung, die den Gültigkeitszeitraum der Zertifikate im Rahmen des CAPWAP Authentifizierungsprozesses ignoriert.

Zeit zu handeln! Wir kümmern uns um ein entsprechendes Software-Update bzw. beraten Sie bezüglich neuer Access Points. Wenden Sie sich einfach an Ihren persönlichen BT Stemmer Ansprechpartner oder kontaktieren Sie uns unter news@bt-stemmer.de .

Zurück