Newsletter

Generationswechsel: Neue Cisco Videosysteme

Vereinfachtes Portfolio, attraktive Desktopvideo-Lösungen, besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Cisco ist der größte Anbieter von End-to-End Unified  Communication und Collaboration Lösungen (UCC) aller Kategorien – vom UC-Client über Business Messaging Lösungen bis zu einem vollständigen Videokonferenz Portfolio und Telepresence-Räumen. Kunden mit einer historisch gewachsenen Systemlandschaft profitieren von der Möglichkeit, bestehende Cisco UCC Infrastrukturen einfach mit moderneren Cisco-Lösungen zu erweitern.

In den vergangenen Quartalen hat Cisco sein Videokonferenz- und Telepresence Portfolio intensiv überarbeitet. Dieser Generationswechsel wurde nicht nur mit diversen Red Dot Awards prämiert, sondern auch von unabhängigen Analysten (Gartner, Forrester, IDC) als führend in der Industrie bewertet.

So wird die altbewährte CTS-3000/3200 Reihe durch die neue Cisco TelePresence IX5000 Serie ersetzt. Sie ermöglicht Videokonferenzen in erstklassiger Qualität für 6 bis 18 Teilnehmer: Drei 4K-Kameras erfassen den gesamten Raum in UHD-Auflösung. Inhalte auf Whiteboards werden von der IX5000 digital aufbereitet und allen Konferenzteilnehmern zur Verfügung gestellt.

Die CTS 500/1000/1100 werden durch die MX Serie abgelöst. Diese voll integrierten Komplett-Videokonferenz-Systeme bieten einen preiswerten Einstieg in die Welt der Videokonferenzen und sind dank schneller Aufbauzeit und einfacher Installation perfekt für kleinere bis mittlere Konferenzräume.

Auch im Desktop-Videobereich wurde das Portfolio überarbeitet und vereinfacht. So werden die MXP Endpunkte durch die neue DX Serie ersetzt, eine Android-basierte  Desktop-Lösung. Sie vereint HD-Video, VoIP-Telefon mit Freisprecheinrichtung, Webkonferenzen und integrierte Business-Anwendungen. Der Anwender profitiert von mehr Funktionalitäten und ihrer vielfältigen Einsetzbarkeit.

Planen Sie eine Anpassung oder Erweiterung Ihrer Collaboration- und Videolösungen? Dann lassen Sie sich von unseren UCC-Experten beraten und die Vorteile der neuen Cisco-Lösungen persönlich vorstellen.

Wenden Sie sich einfach an Ihren bewährten Stemmer Account Manager oder schreiben Sie an news@bt-stemmer.de!

Zurück