Newsletter

Datenchaos und Datensilos in der IT müssen nicht sein

So wird die IT zum Business-Tool: Mittels semantischer Technologien heterogen verteilte IT- und Geschäftsdaten monitoren, managen und optimieren.

Sind Ihre Ressourcen im Rechenzentrum ausreichend dimensioniert, um neue Applikationen einzuführen? Wo können Sie Vorteile durch Prozessoptimierung erzielen? Haben Sie Ihre Software vollständig lizenziert und können Sie das nachweisen? Haben Sie die Übersicht über Ihre Security-Zertifikate? Können Sie kurzfristig und schnell Analysen entsprechender Key Performance-Indikatoren liefern, die einen Gesamtüberblick über Abteilungen und Standorte hinweg geben?

Sehr häufig wird die Antwort auf diese Fragen „Leider nein“ lauten. Die Lösung: Mit dem „Datacenter-Information as a Service“ von BT Stemmer können Sie das gesamte Potenzial Ihrer IT und Daten nutzen.

Basierend auf dem eCloudManager der fluid Operations AG stellt Stemmer Ihnen eine Plattform bereit, die strukturierte und unstrukturierte Informationen semantisch über gesamte IT- und Geschäftsbereiche hinweg integriert und verwaltet. Das heißt, der Service erkennt und macht Beziehungen zwischen Daten sichtbar, die auf den ersten Blick nicht erkennbar oder schwer zusammenzuführen sind.

Dies ermöglicht das Management und die Orchestrierung von Clouds und Big Data in verteilten Umgebungen. Datensilos können so aufgelöst werden. Dies ist besonders wichtig, da häufig der fehlende „Ende-zu-Ende-Blick“ auf die Daten die Optimierung der Geschäftsprozesse im Unternehmen verhindert.

Ein einfacher Anwendungsfall: Mit dem „Datacenter-Information as a Service“ können Sie beispielsweise physikalische und virtuelle IT-Infrastrukturen, die über verschiedene Standorte verteilt sind, integrieren. Dadurch ergibt sich die Möglichkeit individuelle Dashboards der kompletten IT-Infrastruktur zu erstellen inkl. der Abhängigkeiten untereinander. Auch die Darstellung lässt sich mit Google-Map visualisieren.

Ihre Vorteile:

  • Suchanfragen per Mausklick über alle Datenquellen in Ihrem Unternehmen hinweg, aus dem Web heraus
  • Individuell anpassbare und anwenderdefinierte Dashboard und Reports
  • Auf Abruf Integration, Korrelation und Visualisierung großer Datenbestände
  • Optimierung der Auslastung Ihrer IT-Infrastruktur und Senkung Ihrer Gesamtbetriebskosten.

Abhängig von Ihren konkreten Anforderungen gibt es „Datacenter-Information as a Service“ in zwei Realisierungsvarianten: als On-Premise Installation in Ihrem eigenen Rechenzentrum oder als Cloud-Lösung aus den Rechenzentren unserer Muttergesellschaft BT Germany. Für beide Lösungen bietet Ihnen BT Stemmer bietet Ihnen einen 24x7 Servicedesk inklusive, Monitoring und Reporting.

Sie wollen mehr wissen? Bitte wenden Sie sich an ihren persönlichen BT Stemmer Ansprechpartner oder schreiben Sie eine E-Mail an news@bt-stemmer.de.

Detailliertere Informationen finden Sie auch in unserer Produktbroschüre

Zurück